Agarose Beads zur Isolation und Reinigung von Antikörpern

Wir bieten Ihnen Agarose Beads an, die an funktionsoptimierte Protein-A, -G oder -L  Moleküle gebunden sind. Das dabei verwendete modifizierte Protein-G weist keine Albuminbindungsdomäne mehr auf und erfüllt daher seine eigentliche Aufgabe besser als vergleichbare Protein-G Produkte.


Durch die Kopplung der optimierten Protein-A, -G bzw. -L Moleküle, an eine hochvernetzte Agarose, ist es gelungen eine leistungsfähige und robuste Matrix für die Affinitätschromatographie von polyklonalen und monoklonalen Antikörpern herzustellen.


Unsere Harze (Resins) sind für die Reinigung und Isolation von polyklonalen und monoklonalen Antikörpern aus Zellkulturüberständen, Serum und Ascites im Labor und im “Large scale” Format hervorragend geeignet.  


Die hohe Bindungskapazität ermöglicht es gereinigte Antikörper in hoher Ausbeute mit einem äußerst geringen Anteil an Fremdproteinen zu erhalten.

Highlights



Testen Sie jetzt unser „Low pressure“ Produkte zum Aktionspreis.

Hier gibt es den Bestellschein zum Download.

  

                 

Peptide, Gene & Antikörper für Ihre Forschung

 Inquiries / Informations : info@genosphere-biotech.de

Per E-Mail sendenDruckenAuf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf LinkedIn teilenAuf Tumblr teilen