N-terminale Proteinsequenzierung durch Edman-Abbau

Bitte senden Sie uns Ihre gereinigten und auf eine PVDF-Membrane (elektro-) geblotteten Proteinproben zusammen mit dem ausgefüllten und unterschriebenen Bestellschein / Probenbegleitschein zu. Bitte stellen Sie uns mindestens 20 pmol / Proteinprobe konzentriert in einer Bande (Spot) zur Verfügung. Peptide müssen mindestens 30 AS lang sein und dürfen nicht N-terminal modifiziert vorliegen.


Set-up und Analyse der ersten 5 Aminosäuren : 346.-  € *)

Jede zusätzliche Aminosäure : 43.-  € / AS *)

Preisaktion vom 1. August bis zum 5. September:

 Senden Sie uns 10 gereinigte Proteinproben zur Analyse zu und bezahlen Sie den Grundpreis

von 346.-  Euro

nur für 9 der eingesandten Proben !

 


*) Alle genannten Preise zzgl. MwSt.

Sie erhalten die Aminosäuresequenz vorab per E-mail und das schriftliche Analyseergebnis (Chromatogramme) per Post zugesandt.  

++) Proteinproben die N-terminal blockierte AS aufweisen, führen im Edman-Abbau zu keinem Ergebnis. Substanzen wie SDS und Tris-Puffer stören die Reaktion. Zu geringe Mengen an Protein führen ebenfalls zu keinem Ergebnis. Alle in Lösung befindlichen Proben werden von uns nochmals einem Reinigungsschritt unterzogen : 100 € .Bitte beachten Sie dies bei der Probenvorbereitung.   

Bitte geben Sie ihre offizielle Auftragsnummer und die Umsatzsteueridentifikationsnummer (Ust-ID-Nr.) Ihres Institutes an.

Sichern Sie sich jetzt Ihren PromoCode!

Benötigen Sie weitere Informationen ?

  

                 

Peptide, Gene & Antikörper für Ihre Forschung

 Inquiries / Informations : info@genosphere-biotech.de

Per E-Mail sendenDruckenAuf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf LinkedIn teilenAuf Tumblr teilen

Edman-Bestellschein

Download